Als ich um 23Uhr alleine auf der “La Rambla” marschierte und mir gerade überlegte, ob ich mir da noch einen Drink kaufen soll, oder gleich in unserem Hotel, erblickte ich das kleine Sexmuseum. Es war geöffnet und ich fragte gleich beim Eingang, wie lange noch. Der Mann sagte, bis 23Uhr30. Somit habe ich 10€ riskiert und bin hinein gegangen.  Schon der Stiegenaufgang war recht witzig und an die Wände waren lustige Sprüche gemalt. In der Mitte war ein kleines Kino, wo lustige Sex Zeichentrickfilme liefen. Natürlich alles dekoriert mit witzigen Sexutensilien. Dann noch jede Menge Werkzeuge und Maschinen zur Selbstbefriedigung für Frauen hauptsächlich. Das Bild muss natürlich sein ! Auch sehr interessant Es waren interessanterweise doch einige Leute noch im Museum, und zwar zu 80% Frauen. Im Kino mit den Zeichentrickfilmen waren ausschließlich Frauen. Vermutlich ist das nicht sichtbar: Youtube Richtlinien, keine Ahnung ? Hier noch kurz ein VIDEO aus dem SEXMUSEUM.Noch ein kurzer Rundgang durch den angeschlossenen Sexshop, recht witzige Dinge da. Aber nichts Interessantes für mich. Nun ist es Zeit ins Hotel zu gehen, Karin und Thomas müssten auch bald kommen.